Stadtentwicklung

Fotomontage, die den Abriss eines Gebäudes in der Waldbröler Innenstadt und eine Planungsskizze zeigt

Die Stadt Waldbröl befindet sich im Aufbruch: In den nächsten Jahren soll in der Innenstadt und dem restlichen Stadtgebiet viel passieren. Um die Entwicklung der Stadt zielortientiert und positiv zu steuern, ist durch die Stadt Waldbröl eine Stadtentwicklungsplanung mit professioneller Unterstützung erfolgt. Ergebnis dieses Prozesses ist das Integrierte Handlungs- und Entwicklungskonzept für Waldbröl, kurz IEHK, das Sie hier herunterladen können:

Die Stadt Waldbröl setzt auch auf die Unterstützung durch ihre Bürger: Ihre Ideen und Anregungen sind herzlich willkommen und können unter der eigens hierfür eingerichteten Stadtentwicklungs-Hotline genannt werden:

(02291) 85-112

 

Alle aktuellen Entwicklungen finden Sie auf dieser Seite zusammengefasst.
Ihnen fehlt hier ein wichtiges Thema zur Stadtentwicklung? Auch in diesem Fall freuen wir uns über Ihre telefonische Kontaktaufnahme.

Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Waldbröl

Linienabstimmung des Oberbergischen Kreises zum Bau der Kreisstraße 28 n als westliche Umgehung von Waldbröl

Offenlegung der Planunterlagen und Erörterungstermin nach § 37 (5) Straßen- und Wegegesetz NRW (StrWG NRW) Der Kreistag des Oberbergischen Kreises hat in seiner Sitzung am 11.12.2014...[mehr]

Neues aus dem Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung

Invetorenauswahlverfahren Merkur erfolgreich abgeschlossen

In der Sitzung des Auswahlgremiums der Stadt Waldbröl am 09.06.2015 zur Grundstücksausschreibung und Investorenauswahl für das neue Einkaufszentrum mitten in der Innenstadt Waldbröl...[mehr]

Neues aus dem Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung

Aus der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung am 10.06.2015

Gemeinsam mit dem Presbyterium der evangelischen Kirche hat der Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung  einstimmig in seiner Sitzung am 10.06.2015  den...[mehr]

Die Bahnhofstraße in Waldbröl

Bürger- und Anliegerversammlung zum Verkehrskonzept Kaiserstraße / Bahnhofstraße

Im April 2013 hat der Rat der Stadt Waldbröl das Integrierte Entwicklungs- und Handlungskonzept 2025 (IEHK) der Stadt Waldbröl einstimmig verabschiedet. Ein wesentlicher Bestandteil...[mehr]

Geänderte Verkehrsführung im Bereich des Boxberg-Kreisels

Ab Donnerstagabend müssen sich die Verkehrsteilnehmer auf eine geänderte Verkehrsführung im Bereich des Boxberges in Waldbröl einstellen. Wie der Landesbetrieb Straßenbau NRW...[mehr]

Vollsperrung der Vennstraße noch bis zum 24.04.2015

Vollsperrung der Vennstraße endet am 24.04.2015

Entgegen der bisherigen Veröffentlichungen endet die Vollsperrung der Vennstraße in Waldbröl im Vorgriff auf die Arbeiten für den Straßenvollausbau im Kalkberg sowie der Körner-...[mehr]

Verkehrskonzept für Waldbröl (Symbolbild)

Neues Verkehrskonzept für Waldbröl beschlossen

Im Rahmen des Integrierten Entwicklungs- und Handlungskonzeptes der Stadt Waldbröl stellte das Büro Brilon Bondzio Weiser, Ingenieurgesellschaft für Verkehrswesen mbH aus Bochum in der...[mehr]

Neues aus dem Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung vom 18.03.2015

Neues aus der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung vom 18.03.2015

Die Oberbergische Aufbau GmbH hat, vertreten durch die Herren Stranz – als Geschäftsführer – und Erhardt  - als Planer –  in der Sitzung des  Ausschuss für...[mehr]

Foto: Friederike Klein

Der Panarbora-Park nimmt Gestalt an - Das erste große Richtfest wurde gefeiert

Von Anke Eifel „Panarbora ist für die Weiterentwicklung Waldbröls von sehr großer Bedeutung. Insbesondere für die Bereiche „Tourismus“, „Naherholung“ und auch für den Einzelhandel...[mehr]

Testentwurf für das Merkurgelände

Stadt Waldbröl startet Grundstücksausschreibung und Investorenauswahlverfahren zum Merkur-Areal

Die Stadt Waldbröl schreibt das mitten im Zentrum liegende Merkurareal aus. Das brach liegende Areal soll auf der Grundlage des vom Rat einstimmig beschlossenen Integrierten...[mehr]

Werbepartner

Volksbank Oberberg
Energie und Wasser Waldbröl

Kontakt

Stadt Waldbröl
Der Bürgermeister

Nümbrechter Str. 18-21 
51545 Waldbröl

Tel. (02291) 85-0 
Fax: (02291) 85-125

E-Mail: info(a)waldbroel.de

Impressum

Tourismus & Wandern

Das Bergische
Das Bergische Wanderland

Sozial- und Kulturpartner der Stadt

Ev. Kirchengemeinde Waldbröl
Kath. Kirchengemeinde Waldbröl
Freie evangelische Gemeinde Waldbröl

Unsere Empfehlung

Rücksicht im Straßenverkehr

Waldbröl auf Facebook

Stadt Waldbröl auf Facebook - Gefällt mir Button