Der Ausbau der Bahnhofstraße – Ost geht ab dem 08.04.2019 in die letzte Bauphase und zwar zwischen dem Jüterbog-Kreisel und der halben Zufahrt des Raiffeisenmarktes.  Die Zu- und Abfahrt zum Raiffeisenmarkt und dem Stahthandel Will erfolgt dann nur noch über die Kreuzung  B 256 Kaiserstraße/ Bahnhofstraße/ Dr.-Goldenbogen-Straße  (Ecke Klimbim). Als Bauzeit für diesen letzten Abschnitt sind ca. 8 Woche angesetzt.