Am 30. März 2020 wurde über eine Video-Ansprache, anstelle einer Bürgerversammlung, der Ausbau der Kaiserstraße vorgestellt.
Der Baubeginn war für den 20. April 2020 und die Fertigstellung für Spätsommer 2022 avisiert.
Der Baubeginn verschiebt sich auf Grund der derzeit besonderen Situation auf den 04. Mai 2020.
Die ausführende Firma wird dann, wie geplant, mit den Bauarbeiten im Bereich Kaiserstraße/Nümbrechter Straße beginnen.
Ab diesem Zeitpunkt wird auch die Vollsperrung der Kaiserstraße erforderlich werden, zuerst einmal für ca. 3 Wochen. Danach kann die Kaiserstraße wieder halbseitig für den Verkehr in Fahrtrichtung Boxberg freigegeben werden.