Unter dem Motto „Blickwinkel“ möchten sich Künstlerinnen und Künstler des Waldbröler Kulturtreffs  in einer Bilder-Gemeinschaftsausstellung präsentieren.
Viele unterschiedliche Werke, teils ältere, aber auch einige neue Bilder, werden zu sehen sein und dem Betrachter einen besonderen „Blickwinkel“ anbieten,
ihn einige Minuten aus der Realität entführen und in die Kunst der jeweiligen Künstlerin oder des Künstlers eintauchen lassen.
Schon in der Schulzeit zeigte sich bei einigen der Künstlerinnen und Künstler ein besonderes Talent. Manche fanden jedoch erst viele Jahre später Zeit und Muße sich ihrem Talent zu widmen.
Die/der eine empfand die Malerei als ein besonderes Geschenk, die/der andere spürte die Malerei sogar als eine Dringlichkeit. Wichtig für alle ist es, sich Selbst im Malen zu finden und zu verwirklichen; sei es in der völligen Hingabe an die Landschafts-, Blumen- oder Tiermalerei oder aber in der Darstellung von etwas Abstraktem oder der Phantasie.
Die Fähigkeiten wurden teilweise autodidaktisch erworben aber auch durch Belegung von Kursen der Malerei intensiviert.
Die Künstlerinnen und Künstler wünschen allen Besuchern der Ausstellung schöne Augen“blicke“.
Die Ausstellung beginnt mit der Vernissage am 04.05.2015, 17.00 Uhr, im Rathaus Waldbröl.
Zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses können die Werke bis einschließlich 25.06.2015 betrachtet werden.