Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,
ich lade Sie als Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt und die Verbände und Vereine hiermit zur Teilnahme an einer schlichten Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages
für Sonntag, den 13. November 2011, um 11.30 Uhr
in die Friedhofshalle des Bergfriedhofes
auf der Kirchenhecke in Waldbröl
herzlich ein.
Die Gedenkansprache wird wieder mit Musikbeiträgen des Posaunenchores POCO Brass aus Thierseifen umrahmt.

Ablauf der Feier zum Volkstrauertag 2011

  • 1. Begrüßung
  • 2. Musikvortrag POCO Brass Thierseifen
  • 3. Gedenkansprache
  • 4. Musikvortrag POCO Brass Thierseifen
  • 5. Totenehrung (Ortsverbandsvorsitzender Peter Koester)
  • 6. Musikvortrag POCO Brass Thierseifen
  • 7. Gemeinsames Singen der Nationalhymne

Im Anschluss an die Gedenkfeier erfolgt die Kranzniederlegung am Ehrenmal des Soldatenfriedhofes auf dem Bergfriedhof in Waldbröl.
Die Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen, Hannelore Kraft, Schirmherrin des Volksbundes in Nordrhein-Westfalen, ruft für die Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräber e.V. zu Geldspenden auf, um die Gräber der vielen Millionen Menschen, die Opfer der beiden Weltkriege wurden weiterhin zu pflegen. Unterstützen Sie die Arbeit mit Ihrer Spende an den zuständigen Bezirksverband Köln-Aachen unter der Bankverbindung: Kreissparkasse Köln (BLZ 370 502 99, Konto Nr. 4530). Vielen Dank.
Ich danke schon jetzt sehr herzlich allen Mitwirkenden und den Spendern für den Kranz.
Mit freundlichem Gruß
Peter Koester
Vorsitzender des Ortsverbands Waldbröl
des Volksbunds Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V.