Am Samstag, dem 6. April 2013 will der Verkehrs- und Verschönerungsverein Waldbröl e.V. (VVV) in Zusammenarbeit mit der Stadt Waldbröl wie jedes Jahr wieder dem Müll im Stadtgebiet gemeinsam gehörig zu Leibe rücken. Die Stadt Waldbröl und VVV sind hier auf sehr viele freiwillige Helfer, egal ob Einzelpersonen, Gruppen, Vereine oder Schulklassen angewiesen.
Die Müllaktion startet wieder unter dem Motto „Waldbröl putz(t) munter“.
Putzen Sie munter mit, damit unsere Stadt und die Außenorte noch schöner und sauberer werden! Es ist ein freiwilliger Beitrag zur Verbesserung unserer Lebensqualität.
Treffpunkt ist um 9 Uhr am städtischen Bauhof, Am Mühlenteich. Dort gibt es weitere Informationen zu den Strecken, die gesäubert werden. Mitbringen sollten die Helfer möglichst Arbeitshandschuhe und jede Menge Einsatzbereitschaft.
Nach getaner Arbeit gibt es wie bereits in den vergangenen Jahren etwas Leckeres zu Essen und Getränke.
Bei Fragen können sich die freiwilligen Helfer beim Vorsitzenden des Verkehrs- und Verschönerungsvereins, Reinhard Grüber, Tel. 02291/4747 und Wir für Waldbröl GmbH, Tel. 02291/9099808, melden. Stadt und VVV freuen sich auf die Mithilfe vieler Bürgerinnen und Bürger.