Mit Erschrecken und tiefer Bestürzung hat die Stadt Waldbröl von den immensen Unwetterschäden der letzten Tage in der Gemeinde Braunsbach gehört. Der dortige Bürgermeister, Herr Frank Harsch, war mehrere Jahre Bediensteter der Stadt Waldbröl. Aufgrund der immer noch auch zur Stadt bestehenden Verbindung hat Bürgermeister Peter Koester  mit Schreiben vom 02.06.2016 die Anteilnahme der Waldbröler Bevölkerung an den schlimmen Ereignissen in Braunsbach ausgedrückt.
Spenden können unter dem Stichwort „Katastrophenhilfe Braunsbach“ über den Verkehrs- und Verschönerungsverein Waldbröl auf folgende  Konten eingezahlt werden:
Kreissparkasse Köln IBAN: DE06370502990341000604 oder
Volksbank Oberberg: IBAN DE97384621351010839013