Anfang der 90er Jahre wurde Johannes Heister Mitglied des Städtepartnerschaftsvereins. Lange Jahre war er Beisitzer, Kassierer, 2. Vorsitzender und acht Jahre 1. Vorsitzender des Vereins. Zahlreiche Reisen nach Witham, Swiebodzice, Jüterbog und Aßlar  hat er organisiert, ebenso die Besuche der Engländer und Polen hier in Waldbröl. Da Herr Heister, aus Reichshof stammend, noch zahlreiche andere Ehrenämter bekleidet, gab er Ende 2016 den Vorsitz an Dieter Hammeran ab. Bürgermeister Peter Koester und der Städtepartnerschaftsverein Waldbröl  danken Herrn Heister für seine geleistete Arbeit und die sehr gute Zusammenarbeit.