Der Waldbröler Marktplatz ist ein beliebter Ort für Veranstaltungen aller Art. Ob Stadtfest, die „Live in Waldbröl-Konzerte“, der Stadtlauf, die Leistungsschau oder das Weinfest: für jeden Geschmack – so scheint es – wird hier etwas geboten. Doch Waldbröls jüngere Einwohner werden leider allzu oft vergessen. Das wird sich am 22. September nun endlich ändern, wenn es heißt: „FREIRAUM – das Kinder- und Jugendevent“ auf dem Marktplatz!
Und so verwandelt sich der Marktplatz am 22. September von 15 bis 20 Uhr in eine Eventzone für die jüngeren und junggebliebenen Waldbröler.
Zahlreiche Angebote wie Bogenschießen, ein Fahrrad- und ein Hindernisparcours, Straßenkunst, verschiedene Spiele und ein Kletterleuchtturm stehen bereit und sollen und wollen ausgiebig ausprobiert werden. Und wer nach so viel Action ein wenig chillen möchte, kann dies in der ersten „Waldbröler Beach-Bar“ tun, einen alkoholfreien Cocktail schlürfen und das bunte Rahmenprogramm auf der „FREIRAUM-Bühne“ genießen.
Am Abend gibt es einen gemeinsamen Abschluss unter dem Motto „Grillen und Chillen mit dem Bürgermeister“.
Die Stadt Waldbröl heißt alle Kinder und Jugendliche herzlich willkommen!