Der Rat der Stadt Waldbröl hat aufgrund des § 7 der Gemeindeordnung für das Land
Nordrhein-Westfalen in der Fassung der Bekanntmachung vom 14.07.1994 (GV NRW S. 666/ SGV NW 2023) in der aktuell gültigen Fassung, des §12 Abs. 3 und Abs. 6, des  § 41 Abs. 2 bis 4 des Gesetzes über den Feuerschutz und die Hilfeleistung (FSHG) vom 10.02.1998 (GV NRW S. 122), zuletzt geändert durch Gesetz vom 23.10.2012 (GV NRW S. 474), und der §§ 4 und 6 des Kommunalabgabengesetzes (KAG) vom 21.10.1969 (GV NRW S. 712) in der aktuell gültigen Fassung in seiner Sitzung am 10.12.2014 folgende Satzung beschlossen: