Die Stadt Waldbröl und der Waldbröler Kultur-Treff e.V. laden Sie und Ihre Freunde zur Eröffnung der Ausstellung von Dieter Otten unter dem Thema „YES, WIR KÖNNEN“ am Montag, 05.03. 2012, 18:00 Uhr ins Rathaus Waldbröl, Nümbrechter Straße 18-21, herzlich ein.
Grußworte
Sylke Dickmann, Beigeordnete der Stadt Waldbröl
Kurt Mai, Vorsitzender des Waldbröler Kultur-Treff
Einführung
Peter Richert, Geschäftsführer des Oberbergischer Kunstverein
Musik
Volker Schlechtriem, Akkordeon
Die Ausstellung ist zu besichtigen zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Dieter Otten, geb. in Essen, Fotograf, Künstler, lebt in Gummersbach. Von Jugend an durch den Vater Wilhelm Otten an die Fotografie herangeführt und im Sehen geschult
1970 – Fotografenlehre bei H. Harz, Düsseldorf
1974 – Werbe- und Modefotografie, Studio in Düsseldorf, Dozent Jugend filmt und fotografiert
1980 – Artdirektor, Entwicklung und Gestaltung von Markenbildern und Kommunikationslösungen für            internationale Marktführer
1989 – Anerkennung als Künstler, Studio in Gummersbach
2010 – Dozent Internationale Kunstakademie Heimbach

Publikationen:

1992 – Anno Domini Mitteilungen zum Leben (Bildzyklus und Kalender)
2002 – Alles ok! Fragen nach der Wirklichkeit (Bildzyklus und Text/Bildband  u. a.)