Die Ewartungen an den im Bau befindlichen Naturerlebnispark Panarbora in Waldbröl sind groß. Bauherr ist die gemeinnützige Naturerlebnis Nutscheid gGmbH, deren größter Gesellschafter das Deutsche Jugendherbergswerk ist.
Seit kurzem bietet die neue Internetseite panarbora.de einen Ausblick auf die geplanten Attraktionen. Auf einer Fläche so groß wie 11 Fußballfelder verspricht Panarbora seinen Gästen eine einzigartige Komposition aus Natur, Vergnügen und Umweltbildung.
Insbesondere Gruppen wie z.B. Schulklassen sollen am Stadtrand von Waldbröl eine Entdeckungsreise in die Natur geboten bekommen. Auf der neuen Website werden schon jetzt Programmvorschläge für Klassenfahrten angeboten.

Höhepunkt von Panarbora ist der längste und zugleich barrierefreie Baumwipfelpfad Deutschlands mit einem spektakulären Aussichtsturm. Der Auftrag für den Bau des Baumwipfelpfads wurde gerade ausgeschrieben.
Die Eröffnung des Parks ist für Mitte 2013 geplant.
www.panarbora.de