Gebührenfreie Qualifizierungen für Ehrenamtler/innen

Oberbergischer Kreis. Auf Initiative und unter Federführung der Servicestelle Ehrenamt bei der Koordinierungsstelle Gesellschaftliche Entwicklung der Kreisverwaltung organisieren vier anerkannte Bildungsträger des Oberbergischen Kreises zum zweiten Mal Qualifizierungen für Ehrenamtler*innen: Der Oberbergische Kreis, die Volkshochschule Oberbergdas Katholische Bildungswerkdie Katholische Familienbildungsstätte Haus der Familie und das Evangelische Erwachsenenbildungswerk/ Evangelischer Kirchenkreis An der Agger.

Mit dem Angebot wollen die Akteure die Arbeit engagierter Oberberger*innen wertschätzen und unterstützen. Im kommenden Halbjahr werden unter anderem Veranstaltungen zu den Themen Rhetorik und Präsentation, Öffentlichkeitsarbeit, Digitalisierung und Vereinswesen angeboten. Zusätzlich ist ein „Oasentag“ geplant. Coronabedingt werden die Veranstaltungen digital über die Plattform Zoom durchgeführt. „Digitale Neulinge“ werden vom Veranstalter unterstützt.

Eingeladen sind alle, die sich im Oberbergischen Kreis engagieren oder dies planen. Für diesen Personenkreis werden die Fortbildungen gebührenfrei angeboten.

Nähere Informationen zu den Online-Veranstaltungen innerhalb der Ehrenamts-Akademie erhalten Sie gleich hier und auf der Homepage des Kreises: www.obk.de/ehrenamtsakademie.

Auch die neuen digitalen Angebote der Ehrenamts-Akademie zur Qualifizierung von Ehrenamtlichen sind gebührenfrei.