Städtische Realschule

Telefon:
(02291) 4430

Adresse:
Bohlenhagener Straße 2
51545 Waldbröl

Website:
www.strsw.de

Über die Städtische Realschule Waldbröl

Als Schule mit knapp 500 Schülerinnen und Schülern bieten wir ein überschaubares System, in dem man sich schnell zurechtfinden kann. Wir sind und bleiben eine Halbtagsschule mit Kernunterrichtszeiten von 7.35 Uhr bis 12.50 Uhr. In den Jahrgängen 6 – 10 gibt es maximal einen Langtag (bis 15.15 Uhr) pro Woche. So lassen sich für unsere Schülerinnen und Schüler die schulischen Pflichten und Aufgaben sehr gut mit dem Engagement im Vereins- und Gemeindeleben in Einklang bringen. Wir unterrichten in medial sehr gut ausgestatteten Räumen. Der an der Realschule Waldbröl zu erwerbende Schulabschluss ist die Fachoberschulreife FOR (früher Mittlerer Reife). Durchschnittlich 60% eines jeden Abschlussjahrgangs erreichen die FOR mit Qualifikation, die zum Besuch der gymnasialen Oberstufe berechtigt. Starke und schwache Schülerinnen und Schüler werden bei uns gleichermaßen gefördert. In den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch bieten wir in den Jahrgangsstufen 5 und 6 eine zusätzliche Übungsstunde für alle, um den Übergang von der Grundschule zu erleichtern. Im Wahlpflichtbereich ab Klasse 7 können die Schülerinnen und Schüler zwischen den Fächern Französisch, Informatik, Biologie, Technik und Wirtschaft. Der Unterricht im Fach Technik findet in unserem neuen und äußerst modernen Werkraum statt.

Die Städtische Realschule Waldbröl

In unseren Arbeitsgemeinschaften fördern wir die Schülerinnen und Schüler im musikalisch-künstlerischen, sportlichen und sprachlichen Bereich. Unsere Musik-AG ist dabei über die Stadtgrenzen Waldbröls hinaus durch zahlreiche Auftritte bekannt. Seit vielen Jahren kooperieren wir mit leistungsstarken Partnern aus der Region (AOK, WSM, Raiffeisenbank Waldbröl). Unsere Schülergenossenschaft „Naschwerk“, eine der ersten Schülergenossenschaften des Landes NRW, produziert Pralinen und Schokolade. Die Schülerinnen und Schüler der Schülergenossenschaft betreiben außerdem eigenverantwortlich unseren Kiosk. Die soziale Kompetenz unserer Schülerinnen und Schüler stärken wir durch die Möglichkeit, sich zum Streitschlichter oder zum Social Media Scout ausbilden zu lassen. Für Sportbegeisterte der Jahrgänge 7 – 10 bieten wir seit mehreren Jahren eine Skiwoche in Österreich an.