Wappen, Siegel, Flagge

Das Stadtwappen, das Waldbröl seit 1952 zu führen berechtigt ist, ist in §2 Abs. 2 der Hauptsatzung der Stadt beschrieben:

Das Wappen zeigt in goldenem Feld auf grünem Boden, durch den ein silberner Bach fließt, einen schwarzen Eichbaum mit grünen Blättern und Früchten. Rechts neben dem Baum ist ein silbernes Schildchen mit einer gestürzten blauen Pflugschar, links ein silbernes Schildchen mit einem roten doppelt geschwänzten blau bewehrten und gekrönten Löwen.

6. Nachtrag vom 12.11.2020 zur Hauptsatzung der Marktstadt Waldbröl vom 9.2.2011

Die Pflugschar symbolisiert die historische Bedeutung der Landwirtschaft in dieser erst spät industrialisierten Region.

Der Löwe war das Wappentier der Grafen zu Berg und ist als solches noch heute in gesamten Bergischen Land weit verbreitet.

Der Bach symbolisiert den bei Escherhof entspringenden „Waldbrölbach“, der nach etwa 20 km bei Bröleck in den Fluss „Bröl“ mündet. Die „Bröl“ mündet schließlich bei Hennef in die Sieg. Es wird vermutet, dass das Wort „Bröl“ (ebenso wie die Schreibweise „Brühl“) soviel wie „wässrige Wiese“ oder „Aue“ bedeutet und „Waldbröl“ soviel wie „Auenlandschaft im Wald“ bedeuten könnte.

Eine abgewandelte Version stellt das Dienstsiegel dar, das bei offiziellen Dokumenten der Stadt Waldbröl Verwendung findet.

Enthalten ist das Wappen auch in der Flagge der Stadt, deren Beschreibung in der Hauptsatzung (§2, Abs. 4) sich wie folgt liest:

Die Flagge hat unter einem weißen, mit dem Wappen der Stadt belegten Bannerhaupt, eine von zwei grünen Seitenbahnen im Verhältnis 1,8 : 2,4 : 1,8 begleitete, weiße, gegen das Bannerhaupt nicht abgesetzte Längsbahn.

Die rechts abgebildete Version ist die offiziell-traditionelle Bannerform, entsprechend dem in der Satzung beschriebenem Banner ist die Hissflagge in folgender Form zu gestalten:

Die Hissflagge ist Grün-Weiß-Grün längs gestreift in den Streifenproportionen von 3:4:3. Am Mast befindet sich ein weißes, die Flaggenhöhe einnehmendes Feld von 1/3 der Flaggenlänge, darin befindet sich das Stadtwappen. Der Grünton des Wappens und der Flagge sind identisch.