Breitband

Nach intensivem Abwägen und Gesprächen mit mehreren Anbietern hat die Stadt Waldbröl eine Kooperationsvereinbarung mit der UGG (Unsere Grüne Glasfaser) getroffen.

Es wird angestrebt, zwischen 2024-2025/2026 alle Haushalte in Waldbröl mit einem Glasfaser-Anschluss auszustatten. Ein Glasfaser-Anschluss hat gegenüber einer DSL-Leitung aus Kupfer eine deutlich größere Leistungsfähigkeit und Netzqualität.

Bei Abschluss eines Vorvertrags fallen für den Anschluss in der Regel keine Kosten an. Die UGG plant und baut die Glasfaser-Leitungen und über deren aktuellen Kooperationspartner O2 werden diese an die Kunden in diesem gemeinsamen Projekt vermarktet.

Um den kostenlosen Anschluss an das Glasfasernetz zu erhalten, ist es notwendig, bis Ende Februar 2024 die Gestattungserklärung zu unterzeichnen und den entsprechenden O2-Tarif zu wählen.

Alle Haushalte deren Anschlüsse ausgebaut werden sollen wurden seitens der UGG postalisch mit ersten Infos versorgt.

Für Details rund um den Glasfaserausbau durch die UGG sind folgende Kontakt- und Informationsquellen hilfreich:

Am 10.8.23 fand eine Info-Veranstaltung statt, diese beantwortet die meisten Fragen und ist unter nachfolgendem Link abrufbar:

https://unseregrueneglasfaser.de/gemeinden/waldbroel/
Hotline der UGG: 0800 410 1 410

Des Weiteren können Sie sich auch an die im Folgenden genannten Kontaktpersonen wenden:

Herr Bergen (Mobilität, Klimaschutz, Breitband)
Tel.: (02291) 85-191
rudolf.bergen@waldbroel.de

Herr Eisner (UGG)
Tel.:
0160-6017680

Aktuelle News-Beiträge zum Breitband-Ausbau

Glasfaser-Infotermin

Glasfaser-Infotermin

Sie haben auch Post von der Stadt und der UGG zum Glasfaseranschluss erhalten? Dann haben auch Sie die Chance, bald...

mehr lesen