Die Dienststellen der Marktstadt Waldbröl werden ab Montag, dem 11.01.2021, wieder für den Publikumsverkehr geöffnet, allerdings unter der Voraussetzung, vorab einen Termin zu vereinbaren.

Nach entsprechender Vereinbarung ist der Zugang während der regulären Öffnungszeiten ausschließlich über den Haupteingang des Neubaus im Bürgerdorf am Alsberg möglich. Nach Anmeldung an der Zentrale erfolgt eine weitere Begleitung im Hause.

Alle Bürgerinnen und Bürger werden bei den anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen gebeten, sich nur in wirklich dringenden Angelegenheiten um einen Termin zur persönlichen Vorsprache zu bemühen.

Es gilt weiterhin das Gebot, persönliche Kontakte soweit wie möglich zu vermeiden.

Benutzen Sie für Ihre Anliegen daher dort wo es möglich ist bitte weiterhin Telefon, Fax und E-Mail .

Hierfür und auch für Terminvereinbarungen stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Die direkte Durchwahl oder Email-Adresse der MitarbeiterInnen finden Sie unter folgendem Link:

https://waldbroel.de/stadtverwaltung-politik/fachbereiche/

oder

Tel.: 02291/85-0 Zentrale

Fax: 02291/85-125

oder per Mail: info@waldbroel.de

Für alle Dienststellen gelten weiterhin die bekannten AHA-Regeln:

  • Abstand von mind. 1,5 Metern
  • Hygiene: unbedingt nach dem Betreten die Hände desinfizieren
  • Alltagsmaske: es besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Maske